Meine Urlaubsapotheke.

Wir befanden uns auf einen kurzen Snowboardurlaub. Und für diesen Urlaub habe ich mir ein paar ganz praktische "aromatische" Helferlein eingepackt.
das kühlende Pfefferminzhydrolat für eventuelle Kopfschmerzen und zur Erfrischung während der langen Autofahrt.
Das Immortellenhydrolat bei Verletzungen. Besonders prophylaktische bei Hämatomen entgegenzugehen.
Das Lavendelhydrolat für die beanspruchte Haut auf Grund der Temperaturschwankungen und hohen Sonneneinstrahlung auf dem Berg. Leider habe ich einen Sonnenbrand bekommen und es war eine Wohltat im Wechsel Lavendel und Pfefferminzhydrolat das Gesicht zu besprühen. Zudem ist es noch antibakteriell und antimykotisch was mir ein sicheres Gefühl in fremden Bäder gibt.
Engelwurzbalsam für die verschnupfte Nase von Marcel.

Unser Highlight das Kennenlernset von Primavera für Saunaaufgüsse. Seit ich die Ausbildungen habe ist meine Nase/Körper sehr empfindlich auf synthetische und naturidentische Düfte, sodass ich viele Aufgüsse nicht mehr genießen kann.

Speziell für die Urlaubstasche wird es dieses Jahr einen Workshop geben:

Die Urlaubs"Apotheke": Ätherische Öle in der Sommerzeit und Hausapotheke.
Montag 21.Juni 18:30


Weihnachtsspecial

Erleben Sie Entspannung mit Kräuterstempeln, die mit ausgesuchten Kräutern gefüllt sind. Der Duft der Kräuter macht die Entspannung perfekt und sorgt in Verbindung mit der Wärme für neue Kraft und Energie.

Gönnen Sie sich mit einer Kräuterstempelmassage Entspannung und Erholung vom Alltag und vereinbaren Sie einen persönlichen Termin.

Schenken Sie einen Gutschein für eine entspannende Kräuterstempelmassage für Ihre Liebsten zum Weihnachtsfest.